Boehringer Ingelheim
SEMINTRA 4 MG/ML LÖSUNG ZUM EINGEBEN FÜR KATZEN 30 ML

Zur Reduzierung der Proteinurie bei chronischen Nierenerkrankungen (CNE) bei Katzen

Rezept erforderlich* (außer in Ausnahmefällen)

Semintra 4 mg/ml dient der Reduzierung der Proteinurie bei chronischen Nierenerkrankungen (CNE) bei Katzen.

Ein ml Semintra 4 mg/ml enthält:

Wirkstoff:
Telmisartan 4 mg
Sonstige Bestandteile:
Benzalkoniumchlorid 0,1 mg
Benzalkoniumchlorid
Hydroxyethylcellulose
Natriumhydroxid (zur pH-Einstellung)
Salzsäure (zur pH-Einstellung)
Maltitol
Gereinigtes Wasser

Anwendungsgebiete Semintra 4 mg/ml

Reduzierung der Proteinurie bei chronischen Nierenerkrankungen (CNE) bei Katzen.

Gegenanzeigen

Nicht anwenden während der Trächtigkeit oder Laktation.
Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile.

Dosierung und Art der Anwendung Semintra 4 mg/ml

Zum Eingeben

Die empfohlene Dosis beträgt 1 mg Telmisartan/kg Körpergewicht (0,25 ml/kg Körpergewicht). Das Tierarzneimittel wird einmal täglich direkt in den Fang oder mit einer kleinen Menge Futter verabreicht.
Semintra ist eine Lösung zum Eingeben und wird von den meisten Katzen gut angenommen.

Die Lösung sollte mit der in der Packung enthaltenen Spritze abgemessen und eingegeben werden. Die Spritze passt auf den Adapter der Flasche und hat eine Skala für das Körpergewicht in kg.

Nach der Anwendung des Tierarzneimittels die Flasche mit dem Schraubdeckel fest verschliessen, die Spritze mit Wasser auswaschen und trocknen lassen.
Um Verunreinigungen zu vermeiden, benutzen Sie die vorgesehene Spritze nur, um Semintra zu verabreichen.

Semintra 4 mg/ml dient der Reduzierung der Proteinurie bei chronischen Nierenerkrankungen (CNE) bei Katzen.

Ein ml Semintra 4 mg/ml enthält:

Wirkstoff:
Telmisartan 4 mg
Sonstige Bestandteile:
Benzalkoniumchlorid 0,1 mg
Benzalkoniumchlorid
Hydroxyethylcellulose
Natriumhydroxid (zur pH-Einstellung)
Salzsäure (zur pH-Einstellung)
Maltitol
Gereinigtes Wasser

Anwendungsgebiete Semintra 4 mg/ml

Reduzierung der Proteinurie bei chronischen Nierenerkrankungen (CNE) bei Katzen.

Gegenanzeigen

Nicht anwenden während der Trächtigkeit oder Laktation.
Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile.

Dosierung und Art der Anwendung Semintra 4 mg/ml

Zum Eingeben

Die empfohlene Dosis beträgt 1 mg Telmisartan/kg Körpergewicht (0,25 ml/kg Körpergewicht). Das Tierarzneimittel wird einmal täglich direkt in den Fang oder mit einer kleinen Menge Futter verabreicht.
Semintra ist eine Lösung zum Eingeben und wird von den meisten Katzen gut angenommen.

Die Lösung sollte mit der in der Packung enthaltenen Spritze abgemessen und eingegeben werden. Die Spritze passt auf den Adapter der Flasche und hat eine Skala für das Körpergewicht in kg.

Nach der Anwendung des Tierarzneimittels die Flasche mit dem Schraubdeckel fest verschliessen, die Spritze mit Wasser auswaschen und trocknen lassen.
Um Verunreinigungen zu vermeiden, benutzen Sie die vorgesehene Spritze nur, um Semintra zu verabreichen.

33.50
Bestellen Sie innerhalb von 21h 47m 34s (vor 12:00 Uhr)
und Sie erhalten Ihre Bestellung
am Freitag 28 Juni
VERSAND PER LUFTPOST

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch: